Senegambische Steinkreise

Nachdem wir schon im Senegal einige Steinkreise gesehen haben, besuchen wir hier den nur über eine Piste zu erreichenden Fundort bei Kerr Batch, welcher 2006 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Der vom nahe gelegenen Dorf herbei geeilte Guard spricht zwar kaum Englisch, öffnet aber für uns das kleine, gut gemachte Museum. Es gelingt ihm mit Gesten und Handlungen auf sympathische Art Leben in die Besichtigung zu bringen. Die Steinkreise sind schlecht erforscht, älter als 4000 Jahre alt und vermutlich Grabstätten.

Aber nicht nur wir kriegen hier was zu sehen 😯


Schreibe einen Kommentar       

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.